Sie sind hier: Angebote / Vorstufe / Musikwiese

Babys im Alter von 5 bis 12 Monaten auf Entdeckungsreise in musikalische Klangwelten

Mit dem Hören fängt alles an...

 

Liebe Eltern,

ab dem fünften Schwangerschaftsmonat kann ein Baby im Mutterleib bereits deren Herzschlag, die Stimmen der Familie, Musik hören. Die Wahrnehmung vertrauter Stimmen und (Alltags-)Geräusche wirkt beruhigend und schafft Geborgenheit – sowohl vor als auch nach der Geburt.

Mit dem sechsten Lebensmonat beginnt unser Kurs für die jüngsten Schüler der Musikschule des Emslandes e.V., zusammen mit einer eng vertrauten Begleitperson. Gemeinsam werden wir in ruhiger, angenehmer Atmosphäre ein Liedrepertoire erlernen, welches im häuslichen Alltag sicherlich wieder erklingen wird. Dazu gehören u.a. Fingerspiele, Kniereiter, Schlaf-, Wiegen- und Schaukellieder, welche dazu dienen, die Beziehung zum Kind zu stärken und gleichzeitig die auditive und visuelle Wahrnehmung zu fördern sowie Bewegungsanreize zu schaffen.

Mit kleinen, handlichen Instrumenten wie Glöckchen und Rasseln und bunten Tüchern gibt es viele Möglichkeiten, alle Wahrnehmungsbereiche anzusprechen und zu entwickeln, unabhängig davon, ob nun die Begleitperson spielt oder sogar das Baby selbst.

 

Das monatliche Kursentgelt entnehmen Sie bitte der aktuellen Entgeltordnung.

Es wird ein einmaliges Verwaltungsentgelt von 5,00 € erhoben.

Gemäß unserer Schulordnung gelten die ersten vier Unterrichtswochen als Probezeit (Berechnung eines Monatsentgelts).

 

Unser Projekt in Stichworten:

 

·         Beginn:                mit 5, 6, 7 Monaten

·   ·   Kursdauer:          ein halbes Jahr

·         Kursort:               Musikschule des Emslandes in Lingen

·         Kursentgelt:      siehe Entgeltordnung

 

Haben Sie noch Fragen zur „Musikwiese“? Dann melden Sie sich doch bei uns,

  • persönlich in der Musikschule des Emslandes e.V., Kleiststraße 7, 49716 Meppen,
  • telefonisch unter Tel. 05931 / 9806-0,

zu unseren Geschäftszeiten

Mo. - Fr.     von 8.30 bis 16.00 Uhr

          oder per E-Mail info@musikschule-des-emslandes.de.